…ist unser A-Wurf jetzt alt. Die beiden Jungs haben ihr Gewicht ungefähr verdoppelt. Die ohnehin etwas leichteren Mädels machen sich auch gut, haben aber noch Nachholbedarf. So kommen die Rüden aktuell auf 390 und 331 Gramm und die kleinen Hündinnen auf 260 und 193 Gramm. Das Geburtsgewicht der Vieren lag bei 200 und 181 bzw. 151 und 111 Gramm.

Die Mama hat sich vom Kaiserschnitt bestens erholt und ist schon wieder fast die Alte. Sie kümmert sich aber liebevoll um die kleinen und bleibt sehr lange geduldig in der Wurfkiste zum Kuscheln und Säugen. Jede unserer Welpen-Wiege-Aktionen wird kritisch beäugt und jeder Welpe nach dem Zurücklegen gründlich untersucht.

Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung unserer kleinen Rasselbande.

Kategorien: Emmablog

1 Kommentar

Avatar

Anselm · 2. Juni 2019 um 22:22

Wir….( meine Frau Renate und ich ) sind auf der Suche nach einem Zwergrauhaardackel wir sind auf Ihrer Hompage gelandet und was wir da gesehen haben hat uns sehr gut gefallen…wir wohnen auf der Insel Langeoog und können mit einem kleinen Rabauken
gut umgehen.
Wie sollen wir weiter vorgehen?!
LG….Anselm und Renate

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.