Darf ich vorstellen: Der B-Wurf

Veröffentlicht von Sascha am

Tja, nun ging es doch schneller als gedacht. Gestern Abend noch hatte ich erwartet, dass die Welpen Ende der Woche kommen. Dann kam eine aufregende Nacht. Wir haben alle wenig Schlaf gehabt, weil Jule die ganze Nacht unruhig von einem Platz zum anderen gelaufen ist, gehechelt hat, Wehen hatte. Irgendwann, als die Sonne schon wieder aufging, hatte sie ihren Platz gefunden. Dann, heute Früh um 6:50 Uhr war der erste Welpe da. Die eigentlich Geburt des ersten Welpen dauerte gut eine Stunde. Um 7:33, 8:18 und 8:40 Uhr folgten weitere Welpen. Drei Rüden und eine Hündin. Alle 4 Welpen sind wohlauf und erholen sich nun gemeinsam mit der Mutti von den Anstrengungen. Wir sind überglücklich, aber etwas müde. Die nächsten Tage folgen Bestimmt noch ein paar ausführlichere Berichte.

Kategorien: Weserdackel